Mit dem neuen SZ-Plus-Abo Basis können Sie alle Artikel auf SZ.de und SZ-Magazin.de im Browser lesen. Lesen Sie die Freitags- und Samstagsausgabe der Süddeutschen Zeitung und das wöchentlich erscheinende SZ-Magazin. Ausgabe löschen und neu laden: Möglicherweise ist es beim Download einer Ausgabe zu einem Fehler gekommen, sodass diese nicht korrekt gelesen werden kann. Was muss ich tun? „Nina“, die Notfall-App soll Millionen Deutsche vor Notfall-Lagen warnen. 2. Was kann ich tun? Der Aktualisierungs-Prozess wird daraufhin an der Stelle fortgesetzt, an der er zuvor unterbrochen wurde. Bei Windows: Wischen Sie zum Schließen der App langsam von der Mitte des oberen Bildschirmrandes nach rechts unten in die Ecke des Bildschirms, um die App zu schließen. Scrolle zu der App, die du entfernen möchtest, und tippe darauf. Das E-Paper verfügt über umfangreiche Such- und Archivierungsfunktionen. Öffne dann die App, um festzustellen, ob sie funktioniert wie erwartet. Nein, wenn Sie eine Ausgabe gelöscht haben, können Sie diese jederzeit unter „Meine Ausgaben" erneut herunterladen, ohne noch einmal dafür zu bezahlen. Das Einstiegsangebot ist "SZ Plus Basis". Melden Sie sich hierfür einfach mit Ihrem SZ-Nutzernamen und Passwort an. Einen oder mehrere Lokalteile können Sie in den Einstellungen unter "Auswahl Lokalteil" wählen. Woran erkenne ich, dass eine Ausgabe in der Zeitungs-App aktualisiert wurde? Meine App stürzt beim Aktualisieren der Ausgabe ab. 5. Ich kann somit die SZ nicht lesen. sz-online.de Status in diesem Moment. Wenn Sie die Zugangsdaten für den Login in die digitalen Ausgaben vergessen haben, klicken Sie hier. Die Geräte, mit denen Sie Ihr Abonnement nutzen, können Sie in Ihrem Benutzerprofil einsehen und verwalten. Inhalte: Die Zeitungsapp bietet Ihnen die Artikel der gedruckten SZ und des SZ-Magazins, ergänzt durch multimediale Inhalte und viele nützliche Servicefunktionen. Installieren Sie die App und öffnen Sie sie anschließend. Doch dies funktioniert natürlich nur, wenn es ein Fehler der App ist und nicht aufgrund eures Systems. Treffen Sie unter -> Einstellungen -> "Auswahl Lokalteil" Ihre neue Auswahl. Wie navigiere ich durch eine Ausgabe der Süddeutschen Zeitung? Welche Möglichkeiten habe ich als SZ-Abonnent im SZ-Archiv? Selten kann Ihre App beim Aktualisieren einer Ausgabe abstürzen. Die SZ kostet im Einzelverkauf 2,29 EUR (iTunes) bzw. Zum Amazon App-Shop, Die Online-Ausgabe für Ihren Web-Browser am PC. Anschließend bestätigen Sie das Löschen durch Tippen auf den Button "Ausgaben löschen". Apple Watch: Öffne die Watch-App auf dem iPhone, und tippe auf den Tab "Meine Uhr". Nutzen Sie die Zeitungs-App in der Bahn, im Café oder am Strand. SZ Plus bietet Ihnen die Möglichkeit, die Süddeutsche Zeitung und das SZ-Magazin unbegrenzt digital zu lesen. Hier können Sie alle Push-Nachrichten deaktivieren. Das E-Paper bietet Ihnen eine ausführliche Suchfunktion an. PDF-Download) herunterladen. Je nach Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung kann es wenige Sekunden dauern, bis die Titelseite angezeigt wird. Kennen Sie schon unsere neue kostenlose iOS-App? Ab- und Anmelden in der App: Bitte gehen Sie in der Zeitungs-App auf „Einstellungen“ > „Abo“ und dort auf "Abmelden“. In einer Ausgabe fehlen Video-Inhalte. Wenn Sie keinen Hinweis auf Aktualisierung erhalten, schließen Sie die App. 1. Die Süddeutsche Zeitung bietet zwei Apps. Ich erhalte Push-Nachrichten, wenn eine neue Ausgabe verfügbar ist. Die Anzeige ist für große Bildschirme optimiert und passt sich Ihrer Bildschirmgröße optimal an. Sie können auch versuchen, denn App-Cache zu löschen. Dafür stehen Ihnen für die mobile Nutzung diverse Apps, aber auch SZ.de für die Nutzung im Browser zur Verfügung. Am späten Samstagabend steht die digitale Sonderausgabe "Sport am Wochenende" zur Verfügung. Gerät neu starten: Schalten Sie Ihr Gerät vollständig aus, starten Sie es neu und öffnen Sie die Zeitungsapp. Zusätzlich können die digitalen Wochenend-Ausgaben (SZ vom Fr. Befinden Sie sich innerhalb einer Ausgabe, wenn eine Aktualisierung verfügbar ist, so erscheint ein entsprechendes Hinweis-Fenster. iTunes-Käufer tragen in den Geräte-Einstellungen die Apple-ID ein, mit der sie Ausgaben gekauft haben. Klicken Sie anschließend unten rechts auf „Suchen“ oder wählen Sie „Erweiterte Suche“, um Ihre Suche durch zusätzliche Kriterien zu verfeinern. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie in der Leiste unten rechts. Ich kann somit die SZ nicht lesen. Mit Ihrem digitalen Abonnement der Süddeutschen Zeitung können Sie sich auf bis zu 5 Geräten einloggen. SZ.de-App Push-Notifications, Nachrichten-Widget, 3D-Touch und der ganze Inhalt der Süddeutschen Zeitung direkt auf dem Smartphone. 25 MB. Funktioniert nicht richtig. Grundsätzlich ist es empfehlenswert immer darauf zu achten das neuste SZ/HTZ-Digital Update auf eurem Smartphone zu installieren. Synchronisierung: Die App ist für alle gängigen Plattformen verfügbar und ermöglicht Ihnen, Ihre persönlichen Inhalte auf Ihren unterschiedlichen Geräten stets automatisiert synchron zu halten: Haben Sie einen Artikel auf Ihrem iPhone gespeichert, finden Sie diesen auch auf Ihrem Android-Tablet unter „Meine Artikel". Wenn Sie die aktuelle Ausgabe bereits geladen haben, sehen Sie beim Öffnen der App ein Aktualisierungssymbol an der unteren Ecke der entsprechenden Ausgabe. Bei Android ist der Kauf einer Einzelausgabe über ein Google Play-Konto möglich, bei iPad und iPhone über ein iTunes-Konto. Ein Zugriff auf die digitalen Ausgaben (grüne Welt) ist nicht enthalten. Somit bleiben Sie dauerhaft erhalten und werden nicht automatisch gelöscht. Auch das berühmte „Sagen Sie jetzt nichts“ wird interaktiv umgesetzt und Axel Hacke liest jede Woche seine Kolumne „Das Beste aus aller Welt“ persönlich vor. Bitte prüfen Sie diese. Das SZ Plus-Abo Komplett stellt eine Ergänzung zum SZ Plus-Abo Basis dar. Wenden Sie sich an den Herausgeber der App, sofern diese Tipps nicht helfen. Ich habe meinen Benutzernamen/mein Passwort vergessen. Mit dem Komplett-Abo können Sie auch ein E-Paper der Zeitung laden. Wie kann ich die Zeitungs-App neu starten? Wenn Sie sich in der Artikelansicht befinden, können Sie durch eine weitere Navigationsleiste die Schriftgröße ändern, den Artikel speichern oder an Freunde senden. Bitte beachten Sie, dass wir eine Zugangsberechtigung zu Ausgaben, die Sie über eine der oben genannten externen Plattformen gekauft haben nicht auf SZ Plus übertragen können. Ziehen Sie die heruntergeladene Datei anschließend in den Dateiordner des E-Readers. Wählen Sie die gewünschte Ausgabe durch Antippen, geben Sie Ihre Logindaten ein und tippen Sie auf "Gewählte Ausgabe laden". Im digitalen SZ-Magazin können Sie das gemischte Doppel als Memory-Spiel spielen oder das CUS-Kreuzworträtsel ausfüllen und prüfen. Euer App funktioniert fuer Schweden nicht - nicht fuer den Film. Antworten Burhan 24.03.2015, 17:56 Uhr Komfort: Speichern Sie interessante Artikel oder teilen Sie diesen mit Ihren Freunden oder Familie. Tippen Sie kurz doppelt auf den Bildschirm oder scrollen Sie entgegengesetzt der Leserichtung, um am unteren Bildschirmrand das Menü aufzurufen. Wie viel Speicherplatz nimmt eine Ausgabe in Anspruch? Unter den Ausgaben, die Sie noch nicht geladen haben, sehen Sie ein Download-Symbol (Pfeil nach unten). SZ-Abonnenten melden sich in der App mit ihren Abo-Zugangsdaten an. Was kann ich tun? Gehen Sie dazu einfach in die Zeitungs-App, klicken Sie auf die gewünschte Ausgabe und dann auf "Kaufen". Begegnen Sie Problemen, wenn Sie versuchen, die Webseite sz-online.de zu erreichen und Zugang darauf zu bekommen? App vollständig schließen: Bitte schließen Sie die App im Task-Manager und öffnen Sie die App erneut. Ein Download der letzten sieben Ausgaben der Zeitung ist unter www.sz.de/epaper möglich. Erste Hilfe, wenn die Zeitungs-App nicht funktioniert Bitte stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die aktuellste Version der Zeitungs-App verwenden und eine … 5. 2020-11-23 20:43:15 @selinbuerger @vodafoneservice War etwas verwundert, weil es nach sehr vielen Jahren als Kunde das erste Mal war dass ich so eine krasse Störung hatte. Sollten Sie den Kiosk-Link auf Ihrem Smartphone nicht sehen, tippen Sie auf "Inhalt" und anschließend oben auf "Zurück zum Kiosk". Alle heruntergeladenen Ausgaben können jederzeit auch ohne Internetverbindung gelesen werden. Mit Ihrem Digital-Zugang können Sie diese SZ Plus-Artikel unbegrenzt lesen. Eine Ausgabe des SZ-Magazins benötigt zwischen ca. Auch danach wird die Ausgabe weiter aktualisiert. SZ Plus Komplett können Sie auch inkl. Im SZ-Interview sagte Lucie Abeler-Dörner vom Big-Data-Institut der Universität Oxford: "Am besten funktioniert die App tatsächlich, wenn viele Leute sie nutzen. sz-online.de Status in diesem Moment. Tablet oder Smartphone abonnieren. Nach einem Neustart sehen Sie im "Kiosk" das Aktualisierungssymbol an der unteren Ecke der Ausgabe. Zur SZ im Browser. Sollten Sie die maximale Anzahl an Geräten erreicht haben, können Sie ein Abonnement für einen weiteren Nutzer erwerben. Die Ausgabe wird in Ihre Bibliothek geladen und kann sofort gelesen werden. Die App steht im jeweiligen App-Store zum kostenfreien Download bereit. Wenn es sich bei der fehlerhaften App um eine Instant App handelt, probieren Sie diese Schritte zur Fehlerbehebung aus. Ein grüner Balken kennzeichnet Ausgaben, die Sie bereits heruntergeladen haben. Pro Kalendermonat können Sie beliebig viele Suchanfragen abschicken und bis zu 30 Artikel lesen. Laden über den E-Reader Öffnen Sie in Ihrem E-Reader den Web-Browser und gehen Sie auf die Seite www.sz.de/reader. 25 MB und 40 MB. Weitere Infos finden Sie hier: Klicken Sie hier, um im Online-Service-Center zu Ihrer Abo-Verwaltung zu kommen. Starten Sie nun Ihr Gerät neu und laden Sie die Zeitungs-App erneut im App Store. Ich habe keinen Hinweis auf Aktualisierung erhalten. Entdecken Sie mit Ihrem Digital-Zugang minutenaktuelle Berichterstattung über das politische, wirtschaftliche und kulturelle Weltgeschehen. Zum Windows Store, Sie haben einen Kindle Fire von Amazon? Muss ich für den erneuten Download einer gekauften Ausgabe noch einmal bezahlen? Auf einem neuen oder zurückgesetzten Gerät können Sie Ihre Ausgaben, die Sie über Ihren iTunes-Zugang / Google Play-Zugang gekauft haben, unter „Einstellungen" (kleines Zahnrad-Symbol unten rechts) im Menüpunkt „Wiederherstellen“ verfügbar machen. Dieser Vorgang dauert abhängig von Ihrer Internet-Verbindung einige Sekunden. Mit dem Basis-Abo stehen alle Artikel unbegrenzt zur Verfügung - auch die SZ Plus-Artikel. Mit Berichten in gewohnter SZ-Qualität, Analysen, Kommentaren, Videos, Bildergalerien und einer großen Sport-Liveticker-Welt. Wir bieten drei verschiedene SZ Plus-Abos an. Für ePaper-Abonnenten der Saarbrücker Zeitung ist die Nutzung der App kostenlos. Das Inhaltsverzeichnis finden Sie in der Leiste unten rechts. Was kann ich tun? Drücken Sie den Home-Button schnell zweimal hintereinander. Mit einem grauen Balken sind Ausgaben markiert, die Sie noch nicht heruntergeladen haben. Was bedeutet das Schloss-Symbol unter den Ausgaben? Im E-Paper:Öffnen Sie die Seite sz.de/epaper im Browser und klicken Sie auf "Einloggen". Artikel, die mit „SZ Plus“ gekennzeichnet sind, stellen ausgewählte Premium-Lesestücke dar, die nur den Abonnenten vorbehalten sind. Die Ausgaben werden anschließend in der Reihenfolge geladen, in der Sie sie angetippt haben. Bitte beachten Sie, dass die neu getroffene Auswahl dann für jede neu geladenen Ausgabe gilt. Tippen Sie rechts oben auf "Bearbeiten", um die Ausgaben auszuwählen, die Sie löschen möchten. Tippen Sie bei allen gewünschten Ausgaben auf dieses Symbol, um den Ladevorgang zu starten. Finden Sie heraus, ob sie nur für Sie nicht funktioniert oder ob sie heute auch für jede andere Person nicht zu erreichen ist. Laden über den PC Schließen Sie Ihren E-Reader an den PC an und öffnen Sie den Dateiordner. Drücken Sie dazu die Tastenkombination [Windows] + [R], um das Fenster "Ausführen" zu öffnen und geben Sie dort "wsreset.exe" ein. Eine ausführliche Anleitung zum Schließen und Neustarten der App finden Sie in unseren Anleitungen: Unter sz.de/zeitung gelangen Sie zur Online-Ausgabe der SZ. Das bestehende SZ Plus-Abo heißt von jetzt an "SZ Plus Komplett". Hilft das nicht, nutzen Sie die Option "Alle Einstellungen". Wenn Sie sich in der Artikelansicht befinden, können Sie durch eine weitere Navigationsleiste die Schriftgröße ändern, den Artikel speichern oder an Freunde senden. Außerdem haben Sie Zugriff auf die digitale „Sport am Wochenende“.Um die Süddeutsche Zeitung digital auch von Montag bis Donnerstag downloaden zu können, steht das SZ Plus-Abo Komplett zur Verfügung. Auf diese Weise lassen sich viele Probleme beheben. Sie benötigen dafür eine Internetverbindung. Nun können Sie die Zeitungs-App erneut öffnen. Laden Sie zum Lesen einfach die App im jeweiligen App Store herunter und loggen Sie sich anschließend mit den im Bestellprozess gewählten Zugangsdaten unter "SZ-Login" ein. Zum Apple App Store, Sie haben ein Android-Tablet oder-Smartphone? Die Zeitungsapp der digitalen Süddeutschen Zeitung gibt es für iPad, iPhone, Android, Windows und Kindle Fire. Mit dem Komplett-Abo können Sie die digitale SZ jeden Tag auch auf Ihrem E-Reader lesen.Mit dem Wochenend-Abo können Sie die digitale Zeitung von Freitag und Samstag auf Ihrem E-Reader lesen. Die Zeitungsapp der digitalen Süddeutschen Zeitung gibt es für iPad, iPhone, Android, Windows und Kindle Fire. Hiermit kann die ganze digitale Welt der Süddeutschen Zeitung genutzt werden: Das Angebotsportfolio erklären wir auf der Seite sz.de/plus. Außerdem können Sie das SZ Magazin und exklusive Sonderausgaben wie das wöchentlich Sport-Magazin „Sport am Wochenende“ downloaden.Gehen Sie hierzu auf www.sz.de/zeitung oder laden Sie unsere Zeitungs-App unter www.sz.de/appstore. Sie können im Browser auf Ihrem PC oder Laptop mit Ihrem SZ-Plus-Zugang die digitale Ausgabe der Zeitung, das SZ-Magazin und die Sonderpublikationen lesen. Wenn Sie jetzt den E-Reader vom PC trennen, finden Sie die Ausgabe in der Bibliothek. Bei der Süddeutschen Zeitung haben Sie auch die Möglichkeit, sich mit einem netID-Account einzuloggen.NetID bietet eine Standard-Login-Lösung, mit welcher Sie sich mit nur einem einzigen Passwort bei diversen Internet-Plattformen anmelden können.Wenn Sie noch keinen netID-Zugang haben, können Sie sich hier registrieren. 50 MB und 80 MB, jeder Lokalteil hat ca. Sie finden die Angaben der App-Version unter „Einstellungen“ > „Kontakt“. Laden Sie die mobi-Datei, wenn Sie einen Kindle nutzen, und die epub-Datei, wenn Sie einen tolino oder einen anderen, offenen E-Reader nutzen. Dort scrollen Sie zur Liste der Apps, die auf Ihrem Gerät installiert sind, und wählen die Zeitungs-App aus. Wie gelange ich aus einer Ausgabe zurück in den Kiosk? Wie kann ich auf das Süddeutsche Zeitung Archiv zugreifen? Das Herunterladen geschieht im Hintergrund, Sie können also parallel dazu bereits geladene Ausgaben lesen oder auch andere Apps nutzen. Auf dieser Seite haben wir hilfreiche Anleitungen für Sie zusammengestellt: 14 Tage gratis die komplette SZ Plus kennenlernen – ohne Folge-Abo! zu Neustart, Speichern von Artikeln oder Löschen geladener Ausgaben? Bestätigen Sie mit [Enter]. Gibt es SZ Plus auch inklusive Tablet oder Smartphone? ... Wenn du die App nicht aktivieren kannst oder die Anmeldedaten vergessen hast, wende dich an den Entwickler der App. Nutzer können jederzeit zwischen den verschiedenen Angeboten wechseln. Die Lokalteile stehen Ihnen am Vorabend des Erscheinungstages ab 22 Uhr zur Verfügung. Ich habe mein Passwort geändert. Qualitätsjournalismus der Süddeutschen Zeitung für unterwegs. 3. Melden Sie sich mit Ihren Login-Daten an. * Ausgenommen gesetzliche Feiertage in Bayern. Im Kiosk finden Sie zudem digitale Sonderausgaben der SZ, zum Beispiel das jetzt-Magazin, Die Recherche, das SZ-Magazin „Stil Leben" und die SZ für Kinder. Melden Sie sich danach mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort erneut an. Dadurch werden Ihre Ausgaben auf dem Gerät angezeigt und können geladen werden. Bei Amazon (Kindle Fire) erfolgt der Kauf über ein Amazon-Kundenkonto. Sie haben in der App auch Zugriff auf alle Premium-Inhalte, die mit „SZ Plus“ gekennzeichnet sind. Für optimalen Lesekomfort lässt sich die Schriftgröße einstellen. Mehr Infos zum Autor des jeweiligen Artikels finden Sie in den Autorenprofilen, über die Sie auch die Möglichkeit haben, den Autor per E-Mail zu kontaktieren. Überprüfen Sie zudem unter „Einstellungen“ > „Abo“, ob Sie in der App mit einem gültigen Abo angemeldet sind. Wie kann ich es wiederherstellen? Neben der unbegrenzten Nutzung von SZ.de und der Nachrichten-App können Sie auch die Zeitungs-App (grüne App) nutzen. Jetzt können Sie sich mit Ihren im Bestellprozess gewählten Zugangsdaten einloggen und danach alle gewünschten Ausgaben laden. sz-newsline.de Status in diesem Moment. Unter "Meine Ausgaben" finden Sie alle bereits gekauften und geladenen Ausgaben. Drücken Sie nun erneut auf den Home-Button und öffnen Sie die Zeitungs-App neu. ZeitungsappMit dieser App können Sie alle digitalen Ausgaben der Zeitung und des SZ-Magazins auf Ihr Tablet oder Smartphone laden und diese auch offline lesen. Sie können direkt mit dem Lesen beginnen und müssen nicht abwarten, bis die gesamte Ausgabe geladen ist. Weitere Informationen: Wenn Sie in der App eingeloggt sind, finden Sie das SZ-Archiv unter "Einstellungen" als eigenen Menüpunkt "SZ-Archiv". Halten Sie im erscheinenden Task-Manager die App gedrückt und wischen Sie diese nach oben, um die App zu schließen. Benötigen Sie Hilfe beim Einrichten der Zeitungsapp oder finden Sie bestimmte Funktionen nicht? Möchten Sie das Archiv in vollem Umfang nutzen, können Sie sich für das SZ AboArchiv registrieren. ), das SZ-Magazin und das digitale Magazin "Sport am Wochenende" geladen werden (grüne Welt am Wochenende). Hier können Sie alle Abos bestellen und erhalten auch alle Informationen zur Gültigkeit der Abos. Über Tippen auf "Kiosk" unten links gelangen Sie zurück in den Kiosk. Laden Sie die gewünschte Ausgabe erneut. Wählen Sie hier die Option "Home-Bildschirm" und bestätigen Sie den Vorgang. Ich zahle liebend gerne bis zu 5€ pro App und auch ein SZ Abo wenn ich dadurch Qualität erhalte. Wenn Sie mehrere Lokalteile auswählen, beachten Sie bitte, dass die Download-Größe einer Ausgabe dadurch steigt und deshalb auch der Ladevorgang länger dauert. Mit dem Wochenend-Abo können Sie im E-Paper die digitale Zeitung von Freitag und Samstag lesen sowie die Ausgabe des SZ-Magazins. Gratis Testzugang anlegen, Lesen Sie Ihre komplette Süddeutsche Zeitung auf einem Tablet Ihrer Wahl. Wenn Sie Ihre Zugangsdaten für den „SZ-Login“ vergessen haben, klicken Sie hier. Dazu müssen sie sich bitte im Kundenservice für Abokunden ([email protected]; 089 2183 8080) melden. Alle Ihre Ausgaben können Sie unter „Einstellungen“ > „Wiederherstellen“ wieder anzeigen lassen. SZ Plus ermöglicht Ihnen während der gesamten Laufzeit des Abos den weltweiten Zugriff die digitalen Inhalte der Süddeutschen Zeitung. Zur Tablet-Auswahl. Wie kann ich geladene Ausgaben wieder löschen? 4. Sie finden den Lokalteil zwischen den Ressorts "München" und "Kultur". Die Zeitung können Sie im E-Paper unter sz.de/epaper zudem als PDF herunterladen. Welche SZ Plus-Abos gibt es und wo kann ich ein SZ Plus-Abo überall nutzen? Starten Sie Ihr Smartphone nach jedem Schritt neu, um zu prüfen, ob das Problem dadurch behoben wurde. Die Apps sind in wenigen Schritten installiert: Geben Sie in Ihrem App-Store (Apple App Store, Google Play Store, Amazon App-Shop oder Windows Store) „Süddeutsche Zeitung“ ein und tippen Sie anschließend auf den Eintrag „Zeitungs-App" (grünes App-Icon) oder Nachrichten-App (weißes App-Icon). Hierin steht Ihnen die tägliche Ausgabe der Süddeutschen Zeitung zum Download zur Verfügung. Als Gemeinschaftseinrichtung wird das Vollprogramm mit kulturellem Schwerpunkt[2] vom ZDF, dem ORF, der SRG SSR (vertreten durch das Schweizer Radio und … Sie haben ein iPhone, iPad oder iPod Touch? Bei Android: Wechseln Sie in die Einstellungen Ihres Geräts und dort in den Punkt „Apps“. Mit Ihrem Zugang können Sie ebenfalls das E-Paper der SZ unter www.sz.de/epaper (inkl. Im Browser: Öffnen Sie die Seite sz.de/zeitung im Browser und klicken Sie auf „SZ-Login“. Im E-Reader:Öffnen Sie die Seite sz.de/reader im Browser, geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken Sie auf "Ausgabe laden". Login funktioniert nicht Ich kann mich nicht anmelden, die App stürzt beim kucken das Login Knopf ab. Informationen zur Konfiguration Ihres Tablets, Schritt-für-Schritt-Anleitungen rund um die Zeitungs-App, Weiße Welt: SZ.de, SZ.de Nachrichten-App, SZ-Magazin.de, Grüne Welt: Zeitungs-App, Web-App, E-Paper, E-Reader. Dieses Abo gibt Zugriff auf SZ.de, die Nachrichten-App und SZ-Magazin.de (weiße Welt). Wie kann ich gekaufte Ausgaben auf einem anderen Gerät nutzen? SZ Nachrichten App - AppStore. Begegnen Sie Problemen, wenn Sie versuchen, die Webseite sz-newsline.de zu erreichen und Zugang darauf zu bekommen? Bitte stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die aktuellste Version der Zeitungs-App verwenden und eine stabile Netzverbindung haben (möglichst WLAN). Login funktioniert nicht Ich kann mich nicht anmelden, die App stürzt beim kucken das Login Knopf ab. 1,99 EUR (Android), das SZ-Magazin 1,09 EUR (iTunes) bzw. 3. Bitte melden Sie sich unter "Einstellungen" (kleines Zahnrad-Symbol unten rechts) im Bereich "Abo" einmal ab und mit Ihren neuen Zugangsdaten (E-Mail-Adresse + neu vergebenes Passwort) wieder an. Tippen Sie auf die Zeitungs-App und wählen Sie „Stoppen erzwingen“. 2. Öffnen Sie die "Einstellungen"-App und wählen Sie dort die Kategorie "Allgemein" aus. Mit dieser App können Sie die aktuelle Nachrichtenlage verfolgen. Wechseln Sie zum zentralen Einstellungsbereich auf Ihrem Gerät. Die digitale Ausgabe steht jeweils am Vorabend des Erscheinungstages ab 19 Uhr zum Download bereit. Eine Unterbrechung ist daher nicht möglich. Das SZ-Magazin kann jeden Donnerstag ab 17 Uhr abgerufen werden. Lesen Sie zum Beispiel spannende Artikel offline, nutzen Sie die App im Dunkelmodus oder abonnieren Sie individualisierte Push-Nachrichten, um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Spannende Bilderstrecken und interaktive Grafiken machen komplexe Zusammenhänge einfach verständlich. Am bundesweiten Tag für Probealarm blieb sie vielerorts still. Tippen Sie anschließend in der Zeitungs-App unter "Einstellungen" auf "Wiederherstellen". Ausgaben, die Sie gerne aufbewahren möchten, sichern Sie, indem Sie auf das Schloss-Symbol unterhalb der Ausgabe tippen. Gehen Sie in Ihrem Browser auf die Seite www.sz.de/reader und wählen Sie die gewünschte Ausgabe. Der Zugang ist allerdings auf die Wochenendausgaben begrenzt. Hier werden die Artikel rund um die Uhr von unserer Redaktion für Sie zusammengestellt. Der Download der Ausgabe findet im Hintergrund statt. Alle automatisch gelöschten Ausgaben können Sie selbstverständlich kostenfrei erneut laden. Ab 19 Uhr steht dort die SZ von morgen zur Verfügung, ab donnerstags 17 Uhr das SZ-Magazin. Um die Videos in der Ausgabe anzusehen, benötigen Sie eine Internet-Verbindung. News, Hintergründe und mehr: Die App bietet Ihnen die Nachrichtenseite der SZ in einer praktischen App. Zugang zum E-Paper (mit PDF-Download) und der E-Reader-Ausgabe. Finden Sie heraus, ob sie nur für Sie nicht funktioniert oder ob sie heute auch für jede andere Person nicht zu erreichen ist. Wie kann ich diese ausschalten? Sie können nach folgenden Kriterien suchen: • Publikationen (auch Stadtausgaben und Landkreise)• Ausgaben• Seiten• Zeiträumen• Kontexten. Wo kann ich ein PDF der aktuellen Zeitung laden? Laden Sie zum Lesen einfach die App im jeweiligen App Store herunter und loggen Sie sich anschließend mit den im Bestellprozess gewählten Zugangsdaten unter "SZ-Login" ein. App löschen und neu laden: Bitte löschen Sie zunächst die App und schalten Sie dann Ihr Gerät vollständig aus. Wischen Sie nach ganz unten und tippen Sie dort auf den Punkt "Zurücksetzen". Sollten Sie Ihre Login-Daten vergessen haben, fordern Sie diese einfach neu an. > Hier geht es zum Google Play Store (Android), > Hier geht es zum Windows Store (Windows), > Hier geht es zum Amazon App Store (Kindle Fire - Android). Um ausgewählte Ausgaben dauerhaft zu behalten, sichern Sie sie, indem Sie auf das Schloss-Symbol unterhalb der Ausgabe tippen. Wann erscheinen die neuen Ausgaben der SZ und des SZ-Magazins? Wie installiere ich die Apps der Süddeutschen Zeitung? Um durch die verschiedenen Artikel zu blättern, wischen Sie nach links und rechts. 1. Erste Hilfe, wenn die Zeitungs-App nicht funktioniert. Jetzt können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und Passwort) einloggen. des SZ-Magazins) auf einmal markieren und anschließend löschen.Um den benötigten Speicherplatz auf Ihrem Gerät so gering wie möglich zu halten, werden immer nur 30 Ausgaben gespeichert. Die Navigationsleiste kann durch wischen nach unten aufgerufen werden. 0,99 EUR (Android). Im SZ AboArchiv finden Sie neben den Artikeln der SZ ab 1992 auch die Beilagen wie SZ-Magazin etc.. Abonnenten der SZ (Print oder Digital) erhalten eine Ermäßigung. Nun können Sie die Zeitungs-App erneut aufrufen. Durch tippen auf "Alle auswählen" können Sie alle Ausgaben einer Publikationsart (bspw. Wie kann ich mehrere Ausgaben auf einmal herunterladen? Beim nächsten Laden einer Ausgabe werden diese heruntergeladen. Neben der unbegrenzten Nutzung von SZ.de und der Nachrichten-App können Sie auch die Zeitungs-App (grüne App) nutzen. Sie können die Aktualisierung ausführen oder abbrechen. Kann ich auch Einzelausgaben der SZ und des SZ-Magazins kaufen? und Sa. 3sat ist ein werbefreies deutschsprachiges öffentlich-rechtliches Fernsehprogramm. Zum Google Play Store, Sie haben ein Windows-Tablet oder einen Windows-PC (ab Windows 10)? Für weitere Tipps und einfache Hilfen zur Lösung von Anwendungsproblemen finden Sie detaillierte Anleitungen: Bei iPhone und iPad: Durch Drücken des Home-Button gelangen Sie auf den Home-Screen. / Google Play-Käufer tragen im Play Store (Google Play Store > Einstellungen > Konto) die Google-Zugangsdaten ein, mit denen sie die Ausgaben gekauft haben. Lassen Sie sich das Streiflicht vorlesen und schauen Sie täglich unsere Videokolumnen zu aktuellen Themen an. Zusätzlich wird Ihnen angezeigt, wie viel Speicher durch die Ausgaben belegt ist. Tippen Sie anschließend auf "Mitteilungen / Benachrichtigungen". Auf einem neuen oder zurückgesetzten Gerät können Sie Ihr iTunes-Abo hinzufügen, indem Sie unter "Einstellungen" (kleines Zahnrad-Symbol unten rechts) den Menüpunkt "Wiederherstellen" auswählen. Zudem bietet Ihnen die Nachrichten-App viele weitere Vorteile. Als SZ-Abonnent haben Sie in der Zeitungsapp unter "Einstellungen" Zugriff auf alle Artikel der Süddeutschen Zeitung seit 1992. Begegnen Sie Problemen, wenn Sie versuchen, die Webseite sz-online.de zu erreichen und Zugang darauf zu bekommen? Ältere Ausgaben werden automatisch gelöscht, sobald Sie eine neue Ausgabe laden. Eine aktualisierte Ausgabe mit allen Lokalteilen erscheint um 22 Uhr.

Gzsz Maren Seefeld Stirbt 2020, Adjektiv Großschreibung Wenn Substantiv Fehlt, Lea Heimweh Nach Wir Text, Blitzer Pfaffengasse Koblenz, Verabschiedung In Den Ruhestand Lustig, Welche Wörter Sind Possessivpronomen, Hjc V30 Perot, Reim Auf Glück,